Woche 5 - der Keller steht!

Wegen der Ostertage bin ich etwas in Verzug mit meinem Wochen-Update :), ich hoffe aber, du hast die frühlingshaften Ostertage auch in vollen Zügen genossen und die Tage draussen verbracht! Endlich spürt man einen Hauch von Frühling und es soll ja nun eine richtig warme Woche geben *freu*.

Letzte Woche war zu Beginn nicht viel los. Als ich am Dienstagabend auf die Baustelle ging, sah es fast genauso aus wie ich sie in der Woche zuvor verlassen hatte. Doch als ich am Mittwoch Nachmittag wieder kam - siehe da, da standen bereits alle Kellerwände samt Kellerdecke! Huch, wie ist denn das passiert? Ich traute meinen Augen nicht. Sogar die beiden Kellertreppen (aussen und innen) waren schon eingebaut!

Möglich war dies wegen der Fertigkellerwände, die per Lastwagen am Mittwoch morgen antransportiert und auf die Kellerbodenplatte aufgesetzt wurden. In den Zwischenräumen der Wände wurde dann am besagten Nachmittag noch Beton eingefüllt, und fertig war der Keller. Naja, fast.... kommende Woche wird noch die Dämmung an den Aussenwänden angebracht und im Innern braucht es auch noch einen Feinschliff, aber dann sollte das Werk vollendet sein. Ich bin ganz aufgeregt, denn nun kann ich mir schon viel besser vorstellen, auf welche Höhe das Erdgeschoss zu stehen kommt und wie gross das Wohnzimmer sein wird, welches über dem Keller gebaut wird!






Mit diesen Impressionen verabschiede ich mich für heute und wünsche dir eine schöne Frühlingswoche!

Macht's gut,
Katrin

1 Kommentar

  1. Juhui - es nimmt Form an! :) Und jetzt stimmt auch das Wetter! :)

    AntwortenLöschen