Unsere Barndoor - ein Traum geht in Erfüllung :)

Hallo meine lieben Leser! Ich weiss es ist schon wieder viiiiiieeeel zu lange her, seit ich mich hier gemeldet habe. Dafür kann ich euch heute endlich meine lang ersehnte "Barndoor" vorstellen. Eine solche rustikale Schiebetür war schon lange mein Traum, und sie war auch schon von Anfang an in unseren Plänen eingezeichnet. Aaaaber: es ist gar nicht so einfach, hier in der Schweiz eine solche zu finden. In den USA sieht man diese Barndoors überall und man kann sie auch überall kaufen. Aber in Europa ist dieser Trend noch nicht so weit verbreitet.

Wir hatten schon fast aufgegeben und mein Mann wollte die Barndoor selbst bauen, als ich dann doch noch auf einen Hersteller in Holland aufmerksam wurde (www.schuifdeur-totaal.nl). Kurzerhand schrieb ich die Firma an und tadaaa... es hat geklappt und die Türe ist nun endlich da und natürlich bereits montiert!!!

Die Barndoor - oder auf Deutsch Stalltüre - gibt es in verschiedenen Designs. Es gibt beispielsweise "double Z", "double X", "single X", "framed Z" oder "Framed Midrail". Wir haben uns für den Typ "Double Z Arrow" entschieden, so eine Art umgekehrte Z was dann ein bisschen wie ein Pfeil aussieht.

Neben der Barndoor haben wir an der Wand noch zwei Regale im ähnlichen Industrial Farmhouse Stil angebracht, wo nun unsere frischen Kräuter beheimatet sind :) Ich bin total glücklich über meine neu gestaltete Küchenecke und freue mich, euch heute einige Bilder davon zu zeigen. Hinter der Tür versteckt sich übrigens unsere Vorratskammer. Diese zeige ich euch dann ein ander mal, da muss dann erst mal aufgeräumt werden...!


Barndoor im rustikalen Look









Neben der Barndoor ist unsere kleine Kräuterecke für die Küche!


Die Barndoor passt gut zu unserer Hamptons Sitzecke...


















Sobald die Vorratskammer präsentabel ist, werde ich euch auch davon noch ein paar Fotos zeigen. Bis dahin wünsch ich euch warme und schöne Frühlingstage (die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!).

Macht's gut,
Katrin

Kommentare

  1. Wow liebe Katrin,

    die Barndoor sieht super aus! Wir haben uns auch schon so viele angeguckt und überlegt wo wir solch eine Tür in unserem Haus einbauen könnten 😊 ganz liebe Grüße an dich! Rebecca von Herr Nilssons Hus ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rebecca, vielen lieben Dank! Wir haben sehr viel Freude daran und ich hoffe, ihr findet auch einen Platz in eurem Haus für eine solche Barndoor :) Ein richtiger Hingucker - es lohnt sich! Ganz liebe Grüsse zurück, Katrin

      Löschen
  2. Was für ein cooles Wohnzimmer! Habt ihr mal in Erwägung gezogen euch einen Hängesessel zu kaufen? Wir haben auch eine eher rustikale Einrichtung und haben uns über Hängemattenshop einen passenden Hängesessel bestellt. Finde der gibt dem Zimmer einen coolen und legeren Charme!

    LG,
    Paulina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paulina, oh ja das ist auch eine tolle Idee. Wir haben uns schon überlegt, einen Hängesessel oder sogar eine Hängebank auf unserer Veranda zu installieren. Das wird vielleicht unser nächstes Projekt...! LG, Katrin :)

      Löschen
  3. Your barn door is absolutely wonderful! Great to see how the house has developed from drawings to a wonderful home!

    All the best
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Heidi, so great to hear from you and yes indeed our house has become a wonderful home we wouldn't want to miss! We get a lot of compliments for it, which is of course due to your great work! And yes, we finally installed our barn door :)) Now that most of our decorations in the house is done, we are tackling the landscaping around the house! All the best, Katrin

      Löschen